Berlin

Kaulsdorf, Kummerower Ring 40

Projektart
Vergabeverfahren
Bauherr
Gesobau AG
BGF
3.900 QM
Wohnfläche
2.850 qm
Bauzeit
2018
2019
Fertigstellung
2020

Vier Gebäude bauen auf jeweils dem gleichen Grundtyp auf. Diese sind windmühlenartig um einen zentralen Hof angeordnet. Die vier Häuser vermitteln mit ihrer Geschossigkeit und Körnung zwischen den unterschiedlichen angrenzenden Gebäudetypologien. Durch ihre Anordnung werden keine direkten Baufluchten aufgenommmen. Das Ensemble bezieht sich geometrisch auf sich selbst und schafft einen starken eigenen Ort.