Februar 2021
1. Rang Campus Brekelbaums Park Hamburg
Campus Brekelbaums Park Winking Froh

Im Rahmen eines europaweiten VGV Verfahrens wurde der Entwurf von Winking · Froh zur weiteren Differenzierung des vorliegenden städtebaulichen Konzeptes für den Berufs- und Hochschulcampus am Brekelbaums Park in Hamburg mit einem 1. Rang ausgezeichnet. Am Standort entstehen vier neue Gebäude. Das größte Gebäude zur Eiffestraße/Ausschläger Weg wird die neu gegründete Berufliche Hochschule Hamburg (BHH) sowie die aus der Fusion der Schulen BS 05 und BS 20 neu entstehende Berufliche Schule, eine Zweifeld-Sporthalle sowie ein Auditorium aufnehmen. Der zweite Baukörper, das Campusgebäude, bietet einer Mensa und einer weiteren Beruflichen Schule Platz. Für eine sinnvolle Anordnung der Nutzungen wird der Baukörper für die Mensa und der möglichen Aufstockung geringfügig vergrößert. In gleichem Maße werden die gegenüberliegenden Baufluchten des winkelförmigen Hauptbaukörpers zurückgenommen, so dass die Proportionen des Campus und die Raumfolge unverändert bleiben. Die Haupterschließung aller Baukörper erfolgt über den zentralen Campus. Im Schnittpunkt des Hauptbaukörpers liegt der gemeinsame Eingang für die BS 05/20 und die BHH. Ein gemeinsames Foyer und Haupttreppenhaus bilden den Rahmen für Begegnungen und Austausch.